WBH Dachdeckerei UG
WBH Dachdeckerei              UG

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Dachdeckerbetriebes WBH Dachdeckerei UG

Nachstehende Geschäftsbedingungen gelten für alle Verkäufe,Lieferungen und sonstige Leistungen.

 

1. Alle Preise und Angebote sind unverbindlich. Es sei denn, dass ausdrücklich ein Festpreis

vereinbart wurde.
Die Festpreisvereinbarung bedarf einer beidseitigen handschriftlichen Unterzeichung beider
Vertragspartner.
Die Bindung an die abgegebenen Angebote beträgt max. 6 Wochen ab Angebots-Datum. Davon
ausgeschlossen sind tagespreisabhändige Produkte wie Kupfer. Sollten sich dies bezüglich
Preisveränderungen abzeichnen , ohne das eine Einflussnahme durch uns besteht, so werden die
Preise entsprechend erhöht oder ermäßigt.


2.Ist nichts anderes vereinbart, so ist ein von der WBH Dachdeckerei UG erstelltes
Leistungsverzeichnis als unverbindlicher Kostenvoranschlag zu verstehen.Stellt sich bei einem unverbindlichen Kostenveranschlag eine beträchtliche Überschreitung des vereinbarten Entgeltes als unvermeindbar heraus, so hat die Firma WBH Dachdeckerei UG zu dem Zeitpunkt dem Auftraggeber anzuzeigen, bei dem eine mehr als 15 % Überschreitung des ursprünglichen vereinbarten Gesamtpreis abzusehen ist. Der Auftraggeber hat Leist ungen, die der Auftragnehmer(WBH Dachdeckerei UG) abweichend vom Vertrag ausführt, dann anzuerk ennen und zu vergüten,wenn die Leistung zur Vertragserfüllung notwendig war, dem mutmaßl ichen Vertragswillen entspricht und die Abweichung für den auftraggeber zumutbar ist.

 

3.Pläne, Skizzen ,Aufmaße, leistungsverzeichnisse etc. sind geistiges Eigentum der WBH
Dachdeckerei UG. Jede Verwendung insbesondere die Weitergabe, Verv ielfältigung und
Veröffentlichung bedarf der ausdrücklichen Zustimmung der WBH Dachdeckerei UG. Eine auch nur
auszugsweise Verwendung der Unterlagen ohne Zustimmung der WBH Dachdeckerei UG ist daher untersagt.


4. Rechnungen über Warenlieferung und Leistungen sind innerhalb von 4 Tagen nach Rechnungseingang , netto und ohne jeden Abzug zu bezahlen. Reklamationen verlängern in keinem Fall die Zahlungsfristen.
Skontoabzüge müßen vorher schriftlich vereinbart werden und von beiden Parteien unterzeichnet
werden.
Bei Zahlungsverzug ist die WBH Dachdeckerei UG berechtigt, vom Tage der Fälligkeit an den jeweils
höheren Verzugszinssatz von 5 % über dem jeweiligen, üblichen Sollzinssatz zuzügl. der
Mehrwertsteuer zu berechnen.


5.Bei Auftragserteilung wird grundsätzlich eine Abschlagszahlung in Höhe der Materialkosten(
mind. jedoch 40 % der Brutto Auftragssumme) fällig. Überschreitet der Auftragswert 4.000 Euro
so sind ab Mitte des Bauvolumens weitere 35 % der Brutto Auftragssumme fällig.


6. Wenn vereinbarte Zahlungsziele überschritten werden, sind sämtl iche bis zu diesem Zeitpunkt
entstandenen Forderungen sofort zur Zahlung fällig. Überdies sind vereinbarte Preisnachläße im falle
der Säumigkeit mit der zahlung hinfällig.Erhält WBH Dachdeckerei UG rechtlich sichere Auskünfte,
wonach sich die finanzellen Verhältnisse des Auftraggebers verschlechert haben, so kann die WBH
Dachdeckerei UG die Zahlung sämtlicher noch offen stehender Rechnungen verlangen und / oder
alle noch ausstenden Lieferungen / Leistungen(sofern daraus keine Schädigung des Bauvorhabens
oder Gewerkes besteht) einstellen oder nur gegen Vorkasse ausführen.

 

7. Ausführung und Gewährleistung

Allen Arbeiten liegen grundsätzlich die Fachregeln des deutschen Dachdecker.- und Klempnerhandwerks zu Grunde.Reparaturen unterliegen dann einer Garantie wenn die Möglichkeit gegeben ist, diese in angemessenen Rahmen auch flächenübergreifend auszuführen.
Die WBH Dachdeckerei UG leistet dafür Gewähr, das seine Leistungen dem neusten Stand der Technik entsprechen, bzw. den Herstellervorschriften.
Falls Materialien vom Auftraggeber bereit gestellt werden, erstreckt sich die Haftung lediglich auf die
erbrachte Arbeitsleistung, nicht aber auf Ansprüche aus den bereit gestellten Materialien.
Von den Gewährleistungen ausgeschlossen sind Mängel, die durch Überbeanspruchung , nachlässige
oder unsachgemäße Behandlung entstehen. Die Gewährleistung erlischt sofort, wenn ohne
zustimmung der WBH Dachdeckerei UG Änderungen oder Instandsetzunge n am Liefergegenstand
bzw. der erbrachten Werksleistung vorgenommen werden.
Hinsichtlich der Gewährleistungsfristen gelten für Materialien die beim Zentralverband des
Dachdeckerhandwerks hinterlegten Garantien, hinsichtlich der Arbeitsausführungen der § 633 BGB ff(
5 Jahre).


8. Vertrags.- und Erfüllungsort ist Düsseldorf, auch wenn die Übergabe oder Lie ferung der Leistung an
einem anderen Ort erfolgt hat.Für sämtliche sich aus diesem Vertra g mittelbar oder unmittelbar
ergebenden Streitigkeiten wird die Zuständigkeit des für Düsseldor f sachlich zuständigen ordentlichen
Gerichtes vereinbart, dies gilt auch für alle bisherigen oder künf tigen Rechtsgeschäften.


9.Witterungsbedingte Versicherungsschäden werden grundsätzlich mit dem Auftraggeber
(Versicherungsnehmer) abgerechnet. Und nicht mit der Versicherung selbst. es gelten auch da
die im vorgenannten Zahlungsbedingungen.


Düsseldorf, 01.08.2017

 

Hier finden Sie uns

WBH Dachdeckerei UG
Ivo Beucker Str.40
40237 Düsseldorf 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 211/6014089

 

Fax:

+49 211/93072423

 

oder nutzen Sie unser Kontaktforumlar.

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Fr. :

07:00  - 17:00 

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

btrusted-Siegel